Veranstaltungen in der Burg Perchtoldsdorf

BURG PERCHTOLDSDORF – EINE BURG FÜR DAS 21. JAHRHUNDERT

Burg Perchtoldsdorf – Eine Burg für das 21. Jahrhundert

Das Buch soll eine Dokumentation des wohl größten und bedeutendsten Bauvorhabens Perchtoldsdorfs der letzten Jahre sein. Es beleuchtet die Qualität der Burg und ihren Ausbau 2008–2010 aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und unterlegt mit seinen Textbeiträgen die architektonischen, funktionalen und politischen Herausforderungen. Die fotografischen Aufnahmen geben einen Eindruck sowohl von den Bauarbeiten als auch vom vollendeten Bau und den verschiedenen Möglichkeiten der Nutzung.

Spannende Beiträge widmen sich im zweiten Teil des Buches den beim jüngsten Umbau gewonnenen neuen Erkenntnissen und ermöglichen damit eine aktualisierte Sicht auf die Bau- und Nutzungsgeschichte der Burg im Laufe der Jahrhunderte.

Autorinnen und Autoren
Eine Burg für das 21. Jahrhundert
Christine Mitterwenger Von der Burgruine zum lokalen Identifikationsbau
Martin Schuster Herzensangelegenheit Burg
Brigitte Sommerbauer Eine Burg in den richtigen Dimensionen
Michael Treiber/Gregor Reisenberger Die Projektidee mit dem beweglichen Flügel
Hannes Toifel Die Realisierung des Burgprojektes 2008–2010
Theresia Hauenfels Eintracht schafft Platz: Der neue Hyrtlplatz

Beiträge zur Entstehung, Bau- und Nutzungsgeschichte der Burg Perchtoldsdorf
Patrick Schicht Cold Case Investigation: Die Entstehung der Burg von Perchtoldsdorf
Gregor Gatscher-Riedl Nutzungsgeschichte der Burg zu Perchtoldsdorf – vom 12. bis ins 21. Jahrhundert

Im Anhang
Baudokumentationen von Paul Katzberger und Hannes Toifel
Grabungsbericht von Martin Krenn/Marianne Singer

Redaktion Christine Mitterwenger und Ingrid Pachmann
Grafische Gestaltung Fritz Haubmann
Produktionskoordination Anna Becker

Perchtoldsdorf 2013, Verlag der Marktgemeinde Perchtoldsdorf.
112 Seiten, rund 150 Abb., Preis: € 35,-.

top | zurück | home

© 2016 Marktgemeinde Perchtoldsdorf // Kultur – burg@perchtoldsdorf.atImpressumMobile Version